Ultraschall Gesichtsbürste


Ultraschall-gesichtsb++rsteDie Ultraschall Gesichtsbüste – die neuste elektrische Gesichtsbürste

Die neuste Generation der elektrischen Gesichtsbürsten sind die Ultraschall Gesichtsbürsten. Hier wird die Haut nicht gebürsten, sondern die Bürsten rotieren tausendfach in der Minute – dies ist der größte technische Fortschritt der Ultraschall Gesichtsbürste.

Während bei der Anwendung mit einer manuellen Gesichtsbürste die Haut oft stark beansprucht wird, reinigt die Ultraschall Gesichtsbürste auf deutlich sanfter Art. Innerhalb einer Minute rotieren die Borsten des Bürstenkopfs tausend mal und sorgt so für ein gesundes Hautbild.

Das Reinigungsergebnis ist bei einer Ultraschall Gesichtsbürste in unserem Gesichtsbürsten Test das Beste. Die Poren werden gründlich von Schmutz und abgestorbenen Hautteilchen befreit. Sie werden mit zunehmender Anwendungsdauer immer feiner was zu einer weicheren, schöneren und gesünderen Haut führt.

 

Wichtige Kaufkriterien der Ultraschall Gesichtsreinigungsbürste

  • Wünschen Sie einen Akku- oder ein Kabelgebundenes Gerät?
  • Wie teuer darf die Ultraschall Gesichtsbürste sein?
  • Wie lange benötigt der Akku für eine Aufladung?
  • Für welchen Hauttyp sind die Bürsten geeignet?
  • Wie viele Mikro-Bewegungen leistet die Gesichtsbürste?
  • Muss das Gerät Wasserfest sein?
  • Welches Zubehör ist enthalten und was kann ich zusätzlich kaufen?

Unsere Testsieger – Ultraschall Gesichtsbürste

* Preis wurde zuletzt am 28. Mai 2017 um 22:22 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 28. Mai 2017 um 22:22 Uhr aktualisiert.


Typ Ultraschall Gesichtsbürste
Marke Silk'n
Geschwindigkeitsstufen 2
Programme 2
Ersatzbürsten 2
Sonstiges 60 Sekunden Timer

€ 39,00 *inkl. MwSt.

Produktbeschreibung › jetzt kaufen *

* Preis wurde zuletzt am 8. Februar 2017 um 19:57 Uhr aktualisiert.

Zubehör für die Ultraschall Gesichtsbürste

Für alle Arten der elektrischen Gesichtsreinigungsbürste kann Zubehör erworben werden oder es wird direkt mit der Bestellung ausgeliefert. So ist es auch bei vielen Modellen der Ultraschall Gesichtsbürste. Das Zubehör ist dabei auf die verschiedenen Hauttypen und beabsichtigten Reinigungsergebnisse abgestimmt. Es gibt Bürsten für den normalen und den sensiblen Hauttyp, selbst für stark verschmutzte Haut wird oft ein speziellen Bürstenaufsatz angeboten.

Viele Hersteller bieten ebenfalls Gesichtsbürstenaufsätze nach einer Klassifikation des Ergebnisses an. Für die tägliche Gesichtsreinigung gibt es andere Bürsten als für das Peeling oder das Massieren des Gesichts. Hier sollte man sich im Vorfeld darüber informieren welches Zubehör der Hersteller anbietet und mit welchen Produkten die Ultraschall Gesichtsbürste kombinierbar ist.

 

Die Ultraschall Gesichtsbürste richtig verwenden

Grundsätzlich sollte man die einzelnen Komponenten die man für die Reinigung verwendet aufeinander und auf das eigene Hautbild abstimmen. Besonders wichtig sind die Bürsten der Ultraschall-Gesichtsbürste und die eingestellte Geschwindigkeit. Dies ist wichtig um eine effektive und gründliche Reinigung der Haut zu erzielen.

Neben diesen beiden Dingen sollte auch ein geeignetes Reinigungsmittel ausgewählt werden. Dies sollte auf die Bedürfnisse der eigenen Haut abgestimmt werden und kann auch beliebig gewechselt werden.

Doch nicht nur die eingesetzten Produkte sind wichtig, auch die Regelmäßigkeit der Gesichtsreinigung entscheidet darüber wie schnell man eine reinere, sanftere Haut bekommt und diese auch über einen gewissen Zeitraum behält. In der Regel empfehlen die Hersteller selbst wie oft die Reinigung durchzuführen ist. Nehmen Sie diese Empfehlung ernst, denn keine weiß besser wie das Gerät arbeitet und welche Ergebnisse erzielt werden können.

Die Ultraschall Gesichtsreinigungsbürste hat gegenüber einer manuellen Gesichtsbürste den Vorteil, dass der Anwender sich nicht die ganze Zeit auf die Reinigung konzentrieren muss. Das Gerät wird auf die entsprechende Hautstelle gehalten und die Gesichtsbürste übernimmt den Rest der Reinigung. Man muss selbst nicht bürsten, kreisende Bewegungen machen oder viel Kraft aufwenden. Dies übernimmt komplett die Ultraschall Gesichtsbürste.